Produktbeschreibung
Deutsches Suppenhuhn, Handelsklasse A, kochfertig, mit Hals, ohne Innereien, tiefgefroren.
Verpackt in PE-Beutel, Umkarton aus Vollpappe.
Suppenhuhn
Grundrezept:
Das fast aufgetaute Suppenhuhn unter fließendem Wasser gründlich auswaschen und in Salzwasser bei mäßiger Hitze unter Zugabe von Suppengrün ca. 2 Stunden kochen (im Schnellkochtopf ca. 35 bis 40 Minuten). Das Huhn aus dem Sud nehmen, die Brühe abseihen, abschmecken und mit etwas klein geschnittenem Hühnerfleisch als klare Hühnersuppe reichen.
Auch zu klaren oder feinen gebundenen Suppen oder hellen Soßen verwendbar.
Das Fleisch des Huhnes eignet sich vorzüglich zur Zubereitung von Hühnerfrikassee, Geflügelrisotto, Geflügelsalat, asiatischen und orientalischen Gerichten.
 
 
Ebenfalls erhältlich sind Sonderartikel in 10 kg-Blöcke, tiefgefroren:
  • Brustfleisch
• Hühnerkeulen
• Hühnerflügel
• Industrieware (à 20 kg)
Suppenhuhn